Herzlich Willkommen!

… auf der Homepage der Sünte-Marien-Schule, Grundschule Wietmarschen!

Fotogruß

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Die Niedersächsische Landesschulbehörde hat am Freitag, dem 17.4.2020 eine neue Rundverfügung zur Notbetreuung von Kindern erlassen. Darin heißt es:

„Die Notbetreuung ist auf das notwendige und epidemiologisch vertretbare Maß zu begrenzen. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, bei denen mindestens eine Erziehungsberechtigte oder ein Erziehungsberechtigter in betriebsnotwendiger Stellung in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichen Interesse tätig ist. Ausgenommen von dem Verbot ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen wie drohender Kündigung und erheblichem Verdienstausfall.“

Zu der Verordnung ergeht für die öffentlichen Schulen folgende verbindliche Verfügung:

3. „Für alle Schuljahrgänge, die nicht in der Schule im Rahmen von Präsenzunterricht beschult werden, ist ab dem 22.04.2020 von der Schule das verbindliche „Lernen zu Hause“ oder „das verbindliche „Arbeiten zu Hause“ zu organisieren. Dazu werden die Schülerinnen und Schüler koordiniert durch die Schule mit Lernaufgaben versorgt.“ Die Kinder der Eingangsstufe sollen täglich 1,5 Stunden, die Kinder der Klassen 3 und 4 täglich 2 Stunden zu Hause lernen und arbeiten.“

Wir bitten Sie, das dafür vorgesehene Formular auf der Homepage der Gemeinde Wietmarschen herunterzuladen (Link siehe unten) und es schnellstmöglich wieder abzugeben. Bei nicht vorliegendem unterschriebenem Formular dürfen wir Ihr Kind nicht betreuen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch (05925-949770) oder per E-Mail (verwaltung@gswietmarschen.de) an uns.

Uns als Schule ist bewusst, dass die Maßnahmen sehr streng und rigoros sind. Da sie jedoch von der Niedersächsischen Landesschulbehörde und dem Kultusministerium vorgegeben worden sind, bitten wir um Ihr Verständnis, dass auch wir uns an diese Vorschriften halten müssen.

Das Kultusministerium hat darüber hinaus beschlossen, dass die Kinder der 4. Klassen ab dem 4. Mai wieder in die Schule kommen sollen, die Kinder der 3. Klassen ab dem 18. Mai und die Kinder der Eingangsstufen voraussichtlich ab Ende Mai oder Anfang Juni. Über die organisatorischen Details zur Wiederaufnahme des Unterrichts werden Sie in einem Brief und auch hier auf der Homepage weiterhin informiert.

Informationen und Tipps rund um das Lernen zu Hause finden Sie außerdem in diesem Leitfaden für Eltern und SchülerInnen: https://schulnetzmail.nibis.de/files/7fd8342e5f0a3320e33884b6814684ec/Leitfaden_fr_Eltern_Schlerinnen_und_Schler1.pdf

Wir wünschen Ihnen eine gesunde Zeit.

Viele Grüße,

Timothy Hansmann und Anja Heinze, Schulleitung

https://www.wietmarschen.de/aktuelles/nachrichten-aus-wietmarschen/2020-03-14/wichtige-information-zum-sachstand-corona-virus.html

PS: Schauen Sie gern unter unserem Punkt „Aktuelles“, dort finden Sie hilfreiche Tipps, Anregungen und nützliche Links für die Zeit zu Hause.